Safari-Urlaub

Wenn es um die safari-Urlaub gibt es keinen besseren Ort als auf dem Kontinent von Afrika. Afrika ist gesegnet mit weiten Grasflächen und Regenwälder, die sind voll mit Tieren. Der Kontinent ist bekannt für seine fauna und ist seit jeher ein beliebtes Urlaubsziel für viele Tierfreunde. Tansania und Kenia sind die am meisten besuchten Orte in Afrika, wenn es um safari.

Natur An Ihren Fingerspitzen

Safari Urlaub bringen eine person sehr nah an der Natur. Gehen Sie auf eine safari können die Touristen sehen, Wildtiere in Ihrer natürlichen Umgebung, durch die afrikanischen Ebenen. Die safaris sind in der Regel durchgeführt von erfahrenen Profis, die hervorragende Beratung und nehmen Sie die Touristen um die besten Plätze. Die Touren sind in der Regel durchgeführt, in jeeps. Sichtung von Tieren auf dem afrikanischen Ebenen sind spannend und eine ganz neue Erfahrung. Die Tiere durchstreifen so nah an den jeep, es ist fast möglich, Sie zu berühren. Diese safaris auch den Touristen einen Geschmack von der afrikanischen Stämme und Ihre Bräuche.

Es könnte gesagt werden, dass Kenia ist eines der beliebtesten Ziele in Afrika. Der Kenia safari Urlaub sind unvergessliche Erlebnisse. Allein In Kenia gibt es mehrere Reserven wie der Mount Kenia, Nairobi, Masai Mera, Kora, Meru, Sambru, und Shaba National Parks. Masai Mera ist eigentlich ein national reserve und einer der besten Plätze zu besuchen in Afrika. Ein Besuch dieser Natürliche Lebensraum ist ein Erlebnis, das kein tourist vergessen. Das Reservat ist berühmt für seine Geparden, zebras, Gazellen, gefleckte Hyänen und wilde Tiere. Es liegt in der Nähe der Serengeti-Nationalpark in Tansania.

Tansania ist wieder ein tolles Ziel für den safari-Urlaub. Der Serengeti-Nationalpark ist sehr berühmt all um das Welt. Es ist die Heimat für viele seltene Arten von Tieren, von denen einige bedroht sind, durch menschliche Vernichtung. Der park ist berühmt für seine Elefanten, Leoparden, das schwarze Nashorn und Büffel. Eines der einzigartigen features der Serengeti ist, dass es wurde aufgeführt als Weltkulturerbe von der UNESCO. Es ist zwischen der Serengeti und der Masai Mara, die Große Migration statt. Dies ist ein natürliches Phänomen und bezieht sich auf Millionen von Pflanzenfressern cascading zwischen den beiden Reservaten auf der Suche nach grün.

Die Unterkünfte in diesen Orten sind in der Regel sehr nah an der reserve und geben den Touristen einen Vorgeschmack auf die Tierwelt. Es gibt malerische Baum-top-lodges, wo eine person Leben können, die oben auf den Bäumen. Dies gibt eine ausgezeichnete Sicht auf die reserve auch in der Nacht. Auch gibt es Erfahrungen zitiert von Touristen zu sehen, die wilden Tiere und Elefanten durchstreifen Sie die Grenzen Ihrer resort in der Nacht. Touristen sind in der Lage zu hören Löwen brüllen und Elefanten Trompete in der ganz der Nacht.

Wenn es safari-Urlaub, die beste Wahl ist Afrika. Es gibt keinen anderen Ort, wäre eine weitere lohnende und unvergessliche Erfahrung als Afrika, wenn es um die Tierwelt. Die Reserven und Ihre Touren sind alle bemerkenswerten Erlebnisse, die für immer in Erinnerung bleiben.

Safari-Urlaub eine perfekte Mischung aus Luxus und Abenteuer. Diese Feiertage sind so nachsichtig, dass Sie immer wieder kommen. Die natürlichen ungebrochenen Krater und die „big five“, die Tiere bieten eine einzigartige Erfahrung.Weitere Informationen zu Kenia Safari besuchen www.luxury-safaris.co.uk

Videos

Impressionen

Uruguay Urlaub Foto
tags
Von andreams60 von Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.